Kolbenstangenlose Zylinder

OSPP-Serie

  • Metalldichtband
  • EX- und Reinraumausführungen
  • Ø10mm - Ø80mm
  • Hublängen bis 6000mm

Download PDF

CAD Daten

OSPL-Serie

  • Kunststoffdichtband
  • EX- und Reinraumausführungen
  • Ø10mm - Ø80mm
  • Hublängen bis 6000mm

Download PDF

CAD Daten

P1Z-Serie

  • Magnetkolben
  • Über 360° frei drehbarer Schlitten
  • Ø16mm - Ø40mm
  • Hublängen bis 2000mm

Download PDF

CAD Daten

Profil- und Zugstangenzylinder

P1F Serie

  • Standardzylinder nach ISO 15552
  • Spezialbauformen erhältlich
  • Ø 32mm - Ø 125mm
  • Hublängen 5 bis 2000mm
  • einstellbare Luftdämfung
  • Kompatibilität zu den Serie Hörbiger AZ und Parker P1D

Download PDF

CAD Daten

2A-Serie

  • nach NFPA Norm
  • Zugstangenausführung
  • Ø1" - Ø6"
  • Hublängen auf Anfrage

Download PDF

CAD Daten auf Anfrage

Rundzylinder

P1A-Serie

  • Normzylinder nach ISO 6432
  • Spezialbauformen
  • Ø10mm - Ø25mm
  • Hublängen bis 1000mm

Download PDF

CAD Daten

R/RK-Serie

  • nach ISO 6432, CETOP RP 52 P
  • Spezialbauformen
  • Ø32mm - Ø63mm
  • Hublängen bis 500mm

Download PDF

CAD Daten

P1S-Serie

  • Normzylinder nach ISO 6432
  • Edelstahlserie
  • Ø10mm - Ø125mm
  • Hublängen bis 1000mm

Download PDF

CAD Daten auf Anfrage

Kompaktzylinder

P1P-Serie

  • Normzylinder nach ISO 21287
  • verdrehgesicherte Bauform
  • Ø20mm - Ø100mm
  • Hublängen bis 500mm

Download PDF

CAD Daten

P1Q-Serie

  • sehr kompakte Bauvariante
  • komplett eloxiertes Gehäuse
  • Ø12mm - Ø100mm
  • Hublängen bis 100mm

Download PDF

CAD Daten

C05-Serie

  • kompakteste Bauvariante
  • Einfach- und Doppeltwirkend
  • Ø8mm - Ø63mm
  • Hublängen bis 25mm

Download PDF

CAD Daten auf Anfrage

Spezialzylinder

C0D-Serie

  • Druckluftdosen
  • 3000N - 25000N bei 6bar
  • Einfach- und Doppeltwirkend
  • Hublängen bis 100mm

Download PDF

CAD Daten auf Anfrage

VB-Serie

  • Spannzylinder
  • bis 270kN Spannkraft
  • M36 - M60 Einbaugrößen
  • 12mm max. Hub

Download PDF

CAD Daten auf Anfrage

SP-Serie

  • Balgzylinder
  • Einfach-, Doppel-, Dreifachbalg
  • Ø70mm bis Ø660mm
  • bis 300mm Hub

Download PDF

CAD Daten

Handhabungskomponenten

P5G-Serie

  • Greifer
  • Schwenkantriebe
  • Führungszylinder
  • verschiedenste Bauformen

Download PDF

CAD Daten

P5T-Serie

  • Kraftmodule mit Parallelführung
  • verschiedene Varianten
  • Ø16mm - Ø100mm
  • Hublängen bis 200mm

Download PDF

CAD Daten auf Anfrage

Stoßdämpfer

  • fest eingestellt, einstellbar
  • verschiedene Bauformen
  • M6 - M64
  • versch. Hublängen auf Anfrage

Download PDF

CAD Daten

Motoren

P1VM-Serie

  • Flügelzellenmotoren
  • robuste Baureihe
  • bis 1,2kW
  • bis 120Nm (bei 6bar)

Download PDF

CAD Daten

P1V-P Serie

  • Radialkolbenmotoren
  • speziell für niedere Drehzahlen
  • bis 228W
  • bis 500Nm max. Leistung

Download PDF

CAD-Daten auf Anfrage

P1V-S Serie

  • Flügelzellenmotoren
  • Edelstahlausführung
  • bis 1200W
  • bis 600Nm (bei 6bar)

Download PDF

CAD Daten

Drehantriebe

VRS/VRA-Serie

  • Zahnstangenantrieb
  • bis 366°
  • ø32mm - ø125mm Bohrungsdurchm.
  • bis 276Nm (bei 6bar)

Download PDF

CAD Daten auf Anfrage

RA-Serie

  • Zahnstangenantrieb
  • bis 180°
  • ISO 5211, VDI/VDE 3845 und NAMUR
  • bis 202Nm (bei 6bar)

Download PDF

CAD Daten auf Anfrage

PRO/PRN-Serie

  • Flügelzellenantrieb
  • bis 270°
  • variable Anschläge
  • bis 247Nm (bei 6bar)

Download PDF

CAD Daten auf Anfrage

Die Zylinder sind doppeltwirkend mit einstellbarer Dämpfung mit völlig neuer Gestaltung. Das leichte, verdrehsteife Mantelrohr besitzt Sensornuten zur einfachen und geschützten Montage der Sensoren. Einbaumaße entsprechend der internationalen ISO/VDMA-Norm. P1D hält die geltenden Normen ISO 6431, ISO 15552, VDMA 24562 und AFNOR bezüglich Einbaumaße ein. Eine Sicherheit für Kunden in der ganzen Welt. Um hochwertige Produkteigenschaften zu erhalten, wurden die besten Werkstoffe, Fertigungsverfahren und Gestaltungsmöglichkeiten sorgfältig erprobt. Die inneren Komponenten aus Kunststoff mit hoher Festigkeit sorgen für leisen Betrieb und lange Lebensdauer. Die Deckel und das verdrehsteife Mantelrohr aus Aluminium bilden einen robusten Zylinder für einen vielseitigen Einsatz.

Wissenswertes

Schon einmal gehört? Pneumatikzylinder werden in der Industrie meist bis Kolbendurchmesser ø320mm gefertigt. Trotzdem gibt es Spezialanwendungen für die Zylinder mit Kolbendurchmessern von über 1,5m eingesetzt werden. Solche pneumatischen Antriebe erzeugen Kräfte von über 1000kN bei einem Druck von 6Bar und werden in besonderen Anwendungen eingesetzt, bei denen keine Hydraulik verwendet werden kann.

PDF-Dokument PDF-Produktkatalog 7 MB